Yasmina Buhre

Gemeindepädagogin

pw@kirche.org.au

als ich 2014 zum ersten Mal mit meinem damals 8 Monate alten Sohn Benno und einer fast dreijährigen Maya die Spielgruppe unserer Kirche betrat, konnte ich sicherlich nicht ansatzweise erahnen, dass ich 6 Jahre später selbst in die Fußstapfen der damaligen Gemeindepädagogin Sabine Hillger treten würde. Aber schnell nahm das “Schicksal” seinen Lauf: Ich ließ mich taufen, engagierte mich immer mehr in der Kinder- und Jugendarbeit und wurde schließlich 2016 als Prädikantin dieser Gemeinde ausgebildet. Warum ich das alles hier erwähne? Den Stellenwert der Kinder- und Jugendarbeit nicht zu unterschätzen, da in diesem Arbeitsbereich oft viele Samen ausgestreut werden, die im Verlauf der Jahre verschiedene Früchte tragen können: Bei den Kindern und auch bei den Eltern. Ich möchte eure Kinder nicht nur spirituell begleiten, sondern auch auf verschiedene Art und Weise inspirieren und anleiten wie man als Christ*in im Jahre 2020 leben kann. Zeigen, dass das Buch mit den vielen Seiten immer noch aktuell ist.

Aber vielleicht doch erst mal ein kleiner persönlicher Rückblick in meine Vergangenheit. Nach dem Abschluss des Abiturs in Köln hat es mich zum Studium der Germanistik, Romanistik und Theaterwissenschaft in die fränkische Stadt Erlangen gezogen, -doch nach der Zwischenprüfung ging es für mich wieder zurück in meine Heimatstadt Köln, auf die Schauspielschule. Danach folgten u. a. Engagements an einem Kinder- und Jugendtourneetheater, quer durch Deutschland und am Euro Theater Central Bonn, mit Gastspielen in Ungarn, Rumänien und Pakistan. Fremde Länder und Menschen faszinierten mich schon immer. 2006 zog ich mit meinem heutigen Mann Henrik nach Melbourne. Es folgten 10 Jahre Arbeitstätigkeit als Deutschlehrerin an diversen Highschools in Melbourne und am Goethe Institut. Mit der Geburt meiner Kinder begann ich mich mehr für die Arbeit mit jüngeren Kinder zu interessieren und machte eine Ausbildung als Erzieherin. Und nach zwei Jahren Tätigkeit in einer U3 Gruppe in einem Kindergarten in Coburg, stehe ich nun hier allen großen und noch ganz kleinen Kindern zur  vollsten Verfügung. Freue mich gemeinsam mit euch die verschiedenen Feste des Kirchenjahres zu begehen, spannende Kinderbibeltage zu gestalten, kleine Theaterstücke zu inszenieren, singen & musizieren oder einfach mal laut und ausgelassen zu sein.

Dabei ist mir der persönliche Kontakt auch zu euch Eltern sehr wichtig, ob es Fragen, Anregungen oder einfach nur ein Plausch ist, ihr findet mich im Parish Worker Büro oder aber per Email pw@kirche.org.au!

Bis ganz bald,  Yasmina Buhre